Unter diesem Motto lädt das Kurhotel am Reischberg in Bad Wurzach am Dienstag, 7. Mai, um 16.30 Uhr zu einem informativen und kostenlosen Vortrag in seinen Konferenzbereich. Download Flyer: https://bit.ly/2HABR1q

Heinz Fink, Enkel des SonnenMoor-Gründers Franz Fink, erzählt in interessanter und auch humorvoller Weise, warum Moor das schwarze Gold genannt wird und wie die natürliche Kraft der Kräuter am besten genutzt werden kann. Das österreichische Familienunternehmen SonnenMoor vertraut seit über 45 Jahren auf die rein natürliche Naturkraft. Franz Fink, der Gründer, wusste um die Geheimnisse der Natur wie kein anderer, denn über 150 Jahre wurde in der Familie Fink Kräuterwissen von Generation zu Generation weitergegeben. Auf Basis dieser Kenntnisse entwickelte Franz Fink, die bis heute unveränderten Rezepturen der wirksamen Moor- und Kräuterprodukte, wie die perfekt aufeinander abgestimmten Kräuterauszüge für die Organe, das wertvolle Trinkmoor, die wohltuenden Cremen und Salben, das seit Jahrzehnten bewährte Gurgelwasser und die einzigartigen Teemischungen. Freuen Sie sich auf einen spannenden Nachmittag mit Produktverkostung und Besuchergeschenk.